Montag, 24. Februar 2020
 

eiko_list_icon THL - Baum droht zu fallen


Feuerwehr
Zugriffe 850
Einsatzort Details

St. 2079 Aßling
Datum 22.02.2019
Alarmierungszeit 14:23 Uhr
Alarmierungsart Sirene
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

FFW Aßling
FFW Grafing
    Fahrzeugaufgebot   HLF  MZF
    Feuerwehr

    Einsatzbericht

    Gefahr im Verzug

    Ein umgestürzter Baum drohte auf die Fahrbahn zu fallen. Der Baum verfing sich in einem weiteren Baum und hing dann über der Staatsstraße Richtung Lorenzenberg.

    Die Feuerwehr Aßling schnitt den Baum um und beseitigte diesen. Die Feuerwehr Grafing unterstütze mit Ihrer Drehleiter die Schneidearbeiten an dem weiteren, ebenfalls beschädigten Baum.

    Die Straße musste während der Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.

    Im Einsatz waren 12 Kräfte der Aßlinger Wehr, sieben der Grafinger Kameraden sowie drei Kräfte der Straßenmeisterei Ebersberg.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder