Freitag, 25. September 2020
 

eiko_list_icon Verkehrsunfall - Notarzteinsatz

FR
First Responder
Zugriffe 278
Einsatzort Details

St. 2080 Aßling-Ostermünchen
Datum 26.06.2020
Alarmierungszeit 14:09 Uhr
Alarmierungsart FME
eingesetzte Kräfte

Rettungshubschrauber
    Polizei
      BRK Rettungswagen mit Notarzt-Einsatz-Fahrzeug
        FFW Aßling
        Fahrzeugaufgebot   ELW1

        Einsatzbericht

        Verkehrsunfall Krad gegen landwirtschaftliches Gespann

         

        Heute wurden wir zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Krad und einem landwirtschaftlichen Gespann gerufen. Vor Ort stellte sich die Lage zunächst unübersichtlich dar. Eine schwer verletzte Person befand sich im Gebüsch unterhalb der Staatsstraße Richtung Ostermünchen. Diese wurde von unseren First Respondern und der Besatzung des HLF erstversorgt. Später wurde ein Rettungshubschrauber durch den anwesenden Notarzt nachgefordert, da sich der Gesundheitszustand dieser Person drastisch änderte. Wir sicherten die Unfallstelle für den fließenden Verkehr und gegen Brandgefahr. Nach kurzer Zeit wurde durch die Polizei eine Vollsperre angeordnet. Diese ermittelt unter Zuziehung eines Sachverständigen den Unfallhergang. Motorrad und Zugmaschine wurden sichergestellt. Die Staatsstraße war für mehrere Stunden vollständig gesperrt.

         

        Vielen Dank an alle Einsatzkräfte und alle besonnenen Verkehrsteilnehmer.